Captain Jack

Captain Jack
Captain Jack

Captain Jack CAPTAIN JACK ist einer der bekanntesten Pop- & Danceacts der 90’er. Von dem Wiesbadener Musikproduzenten Udo Niebergall ins Leben gerufen, startete das Captain Jack Projekt im Sommer 1995 seine erste musikalische Attacke auf die Charts. Mit 12 Gold- und 7 Platinauszeichnungen, Welthits "Captain Jack", "Soldier Soldier", "Drill Instructor" sowie über 7 Millionen verkaufter Singles und über 30 Millionen Kopplungen zählt Captain Jack zu den erfolgreichsten Acts seiner Art. 2005 – Neubesetzung mit Bruce Lacy und Laura Martin (Top 10 Platzierte der DSDS-Staffel 2008 mit Mark Medlock). Das neuen Album ist die perfekte Mischung aus klassischen Captain Jack Elementen gepaart mit aktuellen Club Sounds. HISTORY: Das Captain Jack Projekt wurde in der Vergangenheit mit unterschiedlichen Künstlern besetzt. Stand der erste Sänger Durbin nur für die Opening-Single zur Verfügung, prägte Franky Gee das Bild des Fantasy-Captains über zehn Jahre. Nach dessem Ableben im Herbst 2005 beschloss das Produktions-Team aufgrund zahlreicher Fanbriefe die Formation mit neuer Besetzung fortzuführen. Unter einer Vielzahl von Bewerbern wurden die besten gefunden gefunden: Bruce Lacy & Laura Martin Showprogramm CAPTAIN JACK zeigt in einer 45 minütigen Show sein erfolgerprobtes Musik-Repertoire. Angefangen mit den weltweiten TOP 10 Charthits („Captain Jack“, „Soldier Soldier“, „Drill Instructor“) führt die Reise zurück in die 90er. Diese Musikrichtung begeistert wieder Jung und Alt, nicht zuletzt durch die „Ultimative Chartshow“ bei RTL und den populären 80er/90er Parties in Discotheken und auf Festivals. Captain Jack - Iko-Iko